10. November 20200

Herbst Gesichtspflege

Liebe Mädels, der Herbst steht kurz vor seiner vollen Entfaltung, was bedeutet, dass unsere Gesichts- und Körperhaut besondere Pflege benötigt. Leider ist der Herbst nicht nur eine großartige Zeit, sondern bedeutet auch plötzliche Temperaturänderungen, Wind, Regen und Vitaminmangel. Gleichzeitig sind die Innenräume oft zu heiß, und die trockene Luft von den Heizungen auf der Arbeit verleihen unserer Haut überhaupt keinen Charme und keine Zartheit. Daher ist klar, dass die Gesichtspflege im Herbst sehr wichtig ist, wenn Sie gut aussehen möchten.
Leider gibt es bis heute keine universelle Formel für die Hautpflege. Alles ist rein individuell und hängt sowohl von Ihrem Hauttyp und Ihren persönlichen Vorlieben als auch von Ihrem Lebensstil ab.

In diesem Artikel möchten wir die allgemeinen Merkmale der Hautpflege im Herbst hervorheben und einige Tipps geben, damit Ihre Haut unabhängig vom Wetter weich und lebendig bleibt.

 

Tipp 1: Wählen Sie die richtige Creme

Gesichtscreme ist das „Ein und Alles“, wenn die Frage nach der Hautpflege im Herbst und Winter auftaucht. Ein richtig ausgewähltes Produkt verhindert das Auftreten von Schuppenbildung und schützt die Haut vor Temperaturänderungen. Bevorzugen Sie Produkte, die Vitamine und Glycerin enthalten. Und denken Sie daran, die Creme mindestens eine halbe Stunde vor dem Gang ins Freie aufzutragen, da sonst die Haut durch den Wassergehalt unterkühlen kann.

Accoje – Hydrating Aqua Gel Cream

 

Tipp 2

Unbedingt sollten feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure, Glycerin und Ceramide in der Creme vorhanden sein! Diese Stoffe ziehen eine Vielzahl von Wassermolekülen an sich und verhindern, dass die Haut im Wind und in beheizten Räumen austrocknet.

Elizavecca Hyaluronic Acid 100%

 

Tipp 3

Wenn Sie im Sommer ein leichtes Serum und Lotionen verwendet haben, ist es bei kaltem Wetter besser, auf nährendere Formulierungen umzusteigen und das Serum immer mit einer Gesichtscreme zu “verschließen”. Bei der Pflege bereits schuppiger und rissiger Haut sollten Sie wiederherstellende Inhaltsstoffe wie Schneckenmucin und Aloe Vera hinzufügen.

Cosrx – Advanced Snail 92 All in one Cream

 

Tipp 4

Für die meisten wird die Haut im Herbst empfindlicher und sogar gereizter. Es lohnt sich daher, eine sanftere Reinigung zu wählen und keine groben Rezepturen zu verwenden. Zum Waschen sollten Sie einen Reinigungsschaum mit Hyaluronsäure oder Seidenextrakt wählen.

Benton – Honest Cleasing Foam

 

Tipp 5

Um Peeling, Mitesser und Pickel zu entfernen, empfiehlt es sich, Gesichtspeelings zu verwenden! Säuretonika, Enzym- und Cellulosegel sind für jeden Hauttyp geeignet. Sie befreien die Haut leicht von abgestorbenen Hautschuppen und erhöhen die Eindringkraft und damit die Wirksamkeit von Hautpflegeprodukten.

 

Tipp 6

Nehmen Sie Vliesmasken (sog. Sheetmasks) in Ihre Routine auf! Diese einfache Pflege erfordert nicht viel Zeit und Mühe, und das Ergebnis ist beeindruckend! Es empfiehlt sich, diese Masken täglich oder alle zwei Tage anzuwenden. Vliesmasken helfen dabei, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aufrechtzuerhalten. Man kann prima verschiedene Seren für das Gesicht unter den Masken hinzufügen.

Benton – Snail Bee High Content Mask Pack

 

Tipp 7

Haarpflege! Das erste, was Sie bei kaltem Wetter anfangen sollten, ist, einen Hut oder eine Mütze aufzusetzen! Eine häufige Ursache für Haarausfall im Herbst ist das Abkühlen der Haarwurzeln. Kümmern Sie sich im Voraus um Ihr schönes Haar. Und für die Haarspitzen fügen Sie verschiedene Leave-In-Seren und Öle hinzu.

Lador – Perfect Hair Fill-up 10x13ml

 

Tipp 8

Natürlich, liebe Mädels, vergesst Euch nicht! Nicht nur die Gesichtshaut muss in Herbst und Winter gepflegt werden. Der ganze Körper ist Stress ausgesetzt: Er benötigt Vitamine und Mineralien, um Immunität und Wohlbefinden aufrechtzuerhalten. Koreanische Frauen trinken Gemüsesäfte, um ihre Gesundheit zu verbessern. Wir empfehlen Ihnen, dasselbe zu versuchen! Essen Sie nicht zu häufig Fast Food. Es wirkt sich nicht nur negativ auf die Figur aus, sondern auch auf den Zustand von Haut und Haaren. Legen Sie Fastentage ein, die dem Körper helfen, sich zu stärken und das Wohlbefinden zu verbessern.

 

Wir, das Team des Koreanischen Kosmetik Shops, möchten, dass Sie sich zu jeder Jahreszeit schön, geliebt und einzigartig fühlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.