Koreanische Gesichtsserum

 

Koreanische Frauen betrachten intensive Ernährung als einen sehr wichtigen Schritt in der Gesichtspflege. Es sind Seren und Emulsionen, die aktive biologische Elemente in konzentrierter Form enthalten und Krankheiten und Hautunreinheiten wie Altersfalten, Akne und Altersflecken bekämpfen. Im Gegensatz zu Cremes, die die oberen Hautschichten betreffen, dringen Seren und Emulsionen in die tieferen Schichten der Epidermis ein, wodurch nicht nur schnell das gewünschte Erscheinungsbild erzielt, sondern auch das Ergebnis über einen langen Zeitraum konsolidiert werden kann. Ihre Präparate zeichnen sich durch eine leichte Textur aus, ziehen gut ein, enthalten bewährte natürliche Inhaltsstoffe und geben aufgrund einer speziellen molekularen Zusammensetzung keine Feuchtigkeit aus den inneren Hautschichten ab. Asiatische Pflegeprodukte sind sehr sparsam, für einen sichtbaren Effekt nur ein paar Tropfen im Gesicht.

Schauen Sie sich das Sortiment an koreanischen Nährmedien in unserem Online-Shop an und bestellen Sie, was für Ihre Haut richtig ist. Wir garantieren, dass das Ergebnis nicht lange auf sich warten lässt!

Ergebnisse 1 – 8 von 31 werden angezeigt

Im fünften Schritt der koreanischen Pflege werden die folgenden Arten von Produkten angewendet:

 

Erste Essenz, Behandlungsessenz oder Booster.

Dies sind wässrige oder gelartige Produkte, die unmittelbar nach dem Toner auf die übliche Essenz aufgetragen werden. Sie enthalten Vitaminkomplexe zur Befeuchtung der Haut. Die Hauptaufgabe dieser Art von Essenz ist es, die positiven Wirkungen der Nachsorge zu verbessern.

 

 Gebrauchsanweisung: Verwenden Sie die Essenz im ersten Schritt ihrer täglichen Hautpflege nach der Reinigung.Tragen Sie eine kleine Menge der Essenz auf ein Wattepad oder die Hände auf, tragen Sie sie auf die Haut auf und massieren Sie sie sanft ein, um eine bessere Absorption zu erzielen.

In der Konsistenz ist die Essenz eine klare, leicht viskose Flüssigkeit. Wenden Sie es nach dem Tonen an. Essenzen bekämpfen spezifische Hautprobleme. Eine gute Essenz ist nicht multifunktional, ihre Wirkung zielt darauf ab, eine bestimmte. Hautirritation(Akne, Altersflecken, stumpfer Teint, Dehydration usw.) zu bekämpfen.

 

Methode zur Anwendung von Essenzen:

Die richtige Verwendung der Essenz hilft, maximale Wirkung zu erzielen. Es ist notwendig, dieses kosmetische Produkt morgens und abends auf saubere Haut aufzutragen, nachdem ein Reinigungs- und Tonikum verwendet wurde. Wir arbeiten die Essenz mit sanften Klopfbewegungen der Finger oder mit einem Applikator in die Haut ein, aber keinesfalls mit einem Wattepad. Die Absorptionszeit beträgt 10-15 Minuten. Die Haut ist dann bereit, den nächsten Behandlungsschritt aktiv und effektiv aufzunehmen.

 

Koreanische Gesichtsemulsionen

Koreanische Gesichtsemulsionen sind eine leichte Creme. Der einzige Unterschied besteht in der Textur. Dank der Wasserbasis haben die Emulsionen eine flüssigere und leichtere Konsistenz. Sie ziehen schneller in die Haut ein als Gesichtscreme und hinterlassen keine fettigen Spuren. Die Gesichtsemulsion hat alle Vorteile einer Creme. Emulsionen befeuchten und pflegen die Haut. Wie eine Creme versiegeln sie Feuchtigkeit und verhindern das Austrocknen der Haut. Auch Emulsionen wirken beruhigend. Die leichte Formel verstopft die Poren nicht, lindert jedoch Entzündungen perfekt und eignet sich zur Behandlung von Akne.

 

Verfahren zur Verwendung von Emulsionen:

  • Emulsion + Creme für trockene und gealterte Haut

Die Emulsion ist gut geeignet für trockene, stumpfe oder alterne Haut.Zellen erhalten maximale Ernährung und Flüssigkeitszufuhr. Aufgrund der leichten Basis werden die Emulsionen absorbiert, ohne Klebrigkeit oder Schwere zu hinterlassen. Selbst wenn Sie sie zusammen mit der Creme auftragen, entsteht kein unangenehmes Gefühl von Fett im Gesicht.

 

  • Emulsion statt Creme für fettige Mischhaut

Die Emulsion befeuchtet die Haut, zieht schnell ein und hinterlässt ein Gefühl der Frische. Daher können Besitzer fettiger Haut die Creme durch eine Emulsion ersetzen.

Bitte beachten Sie, dass Feuchtigkeitscremes nicht vollständig von der Pflege ausgeschlossen werden können. Toner und Serum allein ohne Creme oder Emulsion reichen nicht aus. Ein Mangel an Feuchtigkeit stärkt nur die Arbeit der Talgdrüsen und verstärkt den öligen Glanz.

 

  • Zur Kombination mit zu Akne neigender Haut

Kombinieren Sie bei Mischhaut die Emulsion mit einer Gesichtscreme. Emulsionen auf Wasserbasis spenden Feuchtigkeit, ohne die Poren zu verstopfen oder Akne zu verursachen. Daher kann die Emulsion auf die T-Zone aufgetragen werden, wo die Talgdrüsen das meiste Talg produzieren. Befeuchten Sie die Wangen, das Lächelnund die Bereiche, die zu Trockenheit neigen, mit der Creme.

Im Sommer ganz auf die Emulsion gehen. Bei heißem Wetter reicht es aus, die Creme 1-2 mal pro Woche als Nachtpflege aufzutragen.

 

 

Gesichtsserum

Serum ist eine sehr intensive Essenz. Es enthält die maximale Menge an Nährstoffen. Das Serum wurde entwickelt, um hochspezialisierte Aufgaben zu lösen:

  • Klare Haut schaffen
  • Glättung von Falten
  • Hautstraffung

Das Serum hat eine viskose Textur und ist dicker als Essenzen und Emulsionen auf Wasserbasis. Das Serum muss nicht auf das ganze Gesicht aufgetragen werden. Je nach Art der Aktion kann es nur bei Altersflecken oder separat bei Falten angewendet werden.

 

Verwendung von koreanischer Serum

1.Reinigen Sie Ihre Haut gut, wischen Sie Ihr Gesicht mit Toner ab, um den Feuchtigkeitshaushalt wiederherzustellen, und gehen Sie dann zum Serum über. Da es sich um ein konzentriertes Produkt handelt, muss für die Anwendung eine kleine Menge verwendet werden – ein bis fünf Tropfen.

 

2.Tragen Sie das Serum auf Ihre Fingerspitzen auf und verteilen Sie das Produkt schnell mit leichten Klopfbewegungen entlang der Massagelinien auf Ihrem Gesicht, als würden Sie es in die Haut treiben. Wenn das Serum dick und ölig ist, reiben Sie es zuerst mit den Fingerspitzen, um es zu erwärmen, und tragen Sie es dann gleichmäßig auf das Gesicht auf.

 

Übrigens können mehrere Seren gleichzeitig verwendet werden, wobei jedoch eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden müssen:

  • das Serum, das zuerst angewendet wird, arbeitet am aktivsten;
  • Seren können miteinander kombiniert werden;
  • Verwenden Sie keine Seren gleichzeitig mit Bestandteilen, die Reizungen verursachen können (Retinoide, Vitamin C, Säuren).

 

Ampullen

Ampullen werden ähnlich wie Seren hergestellt, in Glasfläschchen mit einer Pipette oder in Form von Spritzen. Ampullen haben die leichteste Textur, sie basieren auf Öl, dringen gut in die tiefsten Hautschichten ein und liefern in kurzer Zeit sichtbare Ergebnisse. Da sie sehr konzentriert sind, wird nicht empfohlen, sie in Flaschen zu füllen – ein paar Tropfen reichen aus.

 

Wie man koreanische Ampullen für das Gesicht verwendet:

Die Ampulle wird nach dem Toner vor dem Serum oder der Emulsion aufgetragen und wird in Zeiten empfohlen, in denen die Haut besondere Pflege benötigt. Die optimale Verwendungsdauer der Ampullen beträgt ca. zwei Wochen.