Koreanische Toner

 

Das koreanische Pflegesystem dreht sich um die Flüssigkeitszufuhr. Der Feuchtigkeitshaushalt der Haut sorgt nicht nur für ein strahlendes und frisches Aussehen.

Der Feuchtigkeitsgehalt wirkt sich direkt auf die Gesundheit der Haut aus. Ein Mangel an Feuchtigkeit führt nicht nur zu Trockenheit, sondern auch zu Hautausschlag, Reizung und Akne. Und natürlich ist mangelnde Flüssigkeitszufuhr ein schneller Weg zu Falten.

Toner ist in erster Linie eine sofortige tiefe Flüssigkeitszufuhr, die die Dermis nach der Reinigung benötigt.

Tonereigenschaften – wie bereits erwähnt, hat als Hauptmerkmal dieses Produkts die Fähigkeit, sofort intensive Feuchtigkeit zu spenden.

 

Ergebnisse 1 – 8 von 21 werden angezeigt

Daneben gibt es jedoch noch weitere Vorteile:

  • Nährt die Dermis mit nützlichen Substanzen.
  • Schützt vor Feuchtigkeitsverlust.
  • Bereitet sich auf die Anwendung anderer Kosmetika vor.
  • Aktiviert die Komponenten des Produkts, die in der nächsten Pflegestufe verwendet werden
  • Erfrischt und macht das Aussehen gesünder.
  • Strafft und reinigt die Poren.
  • Reduziert die Aktivität der Talgdrüsen.
  • Gleicht den Teint aus.
  • Ermöglicht es Ihnen, bestimmte Probleme aufgrund bestimmter Komponenten in der Komposition zu lösen.

 

Wofür benutzen Sie der Toner ?

 

Neben der Hauptfunktion der Feuchtigkeitsversorgung kann der Toner auch für andere Hautbedürfnisse eingesetzt werden.

✔ Ernährung

Pflegende Toner sorgen für ein tiefes Eindringen nützlicher Bestandteile in die Haut, die für trockene und sehr trockene Haut geeignet sind.

✔ Aufhellung

Hautaufhellende Toner zielen darauf ab, die Intensität und Anzahl der Altersflecken zu verringern, enthalten Säuren in der Zusammensetzung.

✔ Reinigung

Leichtere Toner zielen häufig darauf ab, die Reinigungsphase abzuschließen – das Gleichgewicht der Haut nach der Reinigung wiederherzustellen und Make-up-Rückstände und Verunreinigungen zu entfernen.

✔ Feuchtigkeitsspendend

Feuchtigkeitsspendende Gesichtswasser wie die meisten koreanischen Kosmetika enthalten normalerweise Hyaluronsäure und haben eine viskose, gelartige Konsistenz.

✔ Peeling

Peeling-Toner eignen sich gut für stumpfe Haut. Sie enthalten auch Säuren in der Zusammensetzung und zielen darauf ab, die oberen Schichten der Dermis zu erneuern.

✔ Matten

Mattierende Toner sind für fettige Haut konzipiert, kontrollieren die Talgproduktion und können Säuren enthalten.

✔ Minderung

Toner machen die Haut aufgrund der pflegenden Bestandteile der Zusammensetzung, wie z. B. Öle, auch weich.

Empfindlichkeit entfernen

Wenn der Toner beruhigende Inhaltsstoffe wie Aloe Vera enthält, ist er perfekt für empfindliche Haut geeignet – er beseitigt Reizungen und Rötungen.

 

 

 

Koreanische Toner gibt es in verschiedenen Texturen:

 

Freshner

Erfrischer sind Toner, die auf einen erfrischenden und mattierenden Hauteffekt abzielen. Sie können eine kleine Menge Alkohol enthalten, haben eine engere Konsistenz als ein normales Tonikum und werden daher am bequemsten mit einem Wattepad aufgetragen.

 

Haut

Hat eine dickere Textur als ein Frischer. Es ist ein Hauttoner, der weich und feuchtigkeitsspendend wirken soll und mit den Fingerspitzen aufgetragen wird.

 

Toner

Toner – hat die dickste Konsistenz und eine gelartige Textur. Pflegt die Haut tief, auch mit den Fingern aufgetragen – mit Klopfbewegungen auftragen.

 

Softner

Es gibt die Ansicht, dass der Weichmacher ein eigenständiges Produkt und keine Art Toner ist, obwohl er tatsächlich genau die gleichen Funktionen erfüllt: Er pflegt die Haut tief, gleicht den pH-Wert aus und hat eine Peelingwirkung. Softner ist besser für Haut mit altersbedingten Veränderungen geeignet.

 

Koreanische Toner auf die Haut auftragen

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie Toner richtig auf Ihr Gesicht auftragen.

  1. Gießen Sie Toner in Ihre Handfläche (das Produkt sollte klein sein, etwa die Größe eines Cent- Stücks).
  2. Beginnen Sie an der Innenseite Ihrer Wangen und arbeiten Sie sich bis zur Nase vor und zurück.
  3. Gehen Sie nicht in den Bereich um die Augen – die Haut hier ist zu dünn und erfordert besondere Pflege.
  4. Tragen Sie Toner mit upfbewegungen auf, bis er vollständig eingezogen ist.