Vorteile von Aloe Vera für das Gesicht

 

Die Einzigartigkeit von Aloe Vera liegt in der Tatsache, dass es über 200 Komponenten enthält. Die Blätter und der Saft enthalten alle uns bekannten Vitamine, Mineralien, Aminosäuren, Antioxidantien, Enzyme und Polysaccharide. Wenn die Zutaten eine Auszeichnung für ihren Nutzen erhalten würden, würde die immergrüne Aloe immer in Frage kommen.

Kosmetiker erklären einstimmig, dass Aloe-Saft die sicherste und effektivste Komponente für die Haut ist, die eine Vielzahl von Wirkungen hat: von der Wundheilung bis zur Glättung von Falten.

Schauen Sie sich in unserem Online-Shop die Kosmetik koreanischer Marken an, die die einzigartige Zutat Aloe enthalten:

Ergebnisse 1 – 8 von 10 werden angezeigt

Wie wirkt Aloe Vera Saft auf die Haut?

Die wohltuenden Eigenschaften von Aloe Vera Saft für die Haut sind kaum zu überschätzen. Die reichhaltige biochemische Zusammensetzung macht diese Komponente vielseitig und sie ist in der Lage, eine Kaskade von Aufgaben zu bewältigen, wie z.B.

 

Nr. 1 Befeuchtung

Aloe Vera Gel besteht zu 98,5% aus Wasser. Deshalb befeuchtet der Extrakt dieser immergrünen Pflanze die Haut perfekt. Außerdem enthält Aloe Polysaccharide, die eine Art Wasserfalle auf der Hautoberfläche bilden. Sie ziehen H2O-Moleküle an und verhindern gleichzeitig, dass Feuchtigkeit verdunstet.

Für die feuchtigkeitsspendende Wirkung sorgen Kosmetika mit Aloe Vera. Wenn Sie ein Blatt abschneiden und auf Ihr Gesicht legen, tritt keine Flüssigkeitszufuhr auf. Im Gegenteil, Sie werden sich trocken und fest fühlen. Der Grund sind die adstringierenden Eigenschaften der Pflanze.

Aloe-Blätter allein reichen nicht aus, um hausgemachte Kosmetik herzustellen. Achten Sie darauf, Fette zu verwenden, die den Raum zwischen den Schuppen füllen, zum Beispiel Glycerin oder Kokosöl.

Wir empfehlen Ihnen, auf das folgende Hautfeuchtigkeitsprodukt zu achten:

– Accoje – Hydrating Aqua Toner

 

Nr. 2 Aloe Vera gegen Akne

Zusätzlich zu seinen schwerwiegenden antibakteriellen Eigenschaften enthält Aloe Vera Gel Salicylsäure. Es ist ein natürliches Peeling, das die Poren verstopft und im Kampf gegen Akne, Mitesser und Mitesser unverzichtbar ist.
Aloe Vera wirkt auch entzündungshemmend auf die Talgdrüsen. Schließlich sammeln sich in ihnen die Bakterien an, die Akne verursachen.
Kosmetika mit Aloe Vera eignen sich hervorragend für Problemhaut. Es entfernt fettigen Glanz, Akne und heilt die Haut.

Wenn Ihre Haut zu Entzündungen neigt, empfehlen wir Ihnen, Folgendes zu versuchen:

– Benton – Aloe Propolis Soothing Gel

 

Nr. 3 Die beruhigende Wirkung von Aloe Vera im Gesicht

Aloe heilt Erfrierungen, Verbrennungen, einschließlich Sonnenbrand, neutralisiert Entzündungen und beseitigt Juckreiz. Polysaccharide und Flavonoide in der Zusammensetzung des Pflanzengels stellen die Haut wieder her und tragen zur Bildung neuer Zellen in der Dermis bei.

Für meine Kunden mit empfindlicher Haut, die zu Rötungen und Juckreiz neigt, empfehle ich Folgendes:

– Benton – Honest Cleasing Foam

 

Nr. 4 Aloe zur Gesichtsverjüngung

Nicht umsonst bezeichneten die alten Ägypter den Saft der Aloe Vera als Elixier der Jugend. Aloe Vera stimuliert die Aktivität von Fibroblasten, erhöht die Produktion von Kollagen- und Elastinfasern. Kosmetika mit Aloe-Extrakt machen die Haut elastisch, verlangsamen den Alterungsprozess und glätten vorhandene Falten.
Das Zink in Aloe wirkt adstringierend, um die Poren zu verengen, während Antioxidantien wie Vitamin C und E die Bildung freier Radikale verhindern.
Wie Sie die ersten Zeichen des Alterns bemerken: Es traten Falten auf und die Haut verliert ihre Festigkeit und Helligkeit – siehe Kosmetik mit Aloe.

Es ist sicher, hypoallergen und wirksam. Wir empfehlen Ihnen, auf das folgende Produkt zu achten:

-Purito – Pure Hyaluronic Acid 90 Serum

 

Nr. 5 Aloe Vera hellt auf und verhindert die Bildung von Altersflecken

Ein weiterer Vorteil für die Haut von Aloe-Saft ist, dass er die Bildung von Tyrosinase hemmt. Es ist das Enzym, das für Altersflecken und Sommersprossen verantwortlich ist. Und die Antioxidantien im Saft, wie Glutathionperoxid, erhellen braune Flecken oder ungeeignete Bräunung.
Dank dieser Eigenschaft ist Aloe Vera Creme übrigens der beste Sonnenschutz.

Wir empfehlen Ihnen, auf folgendes Produkt zu achten:

-Accoje – Reviving Cream

 

Nr. 6 Peeling-Effekt

Die Salicylsäure in Aloe Vera Saft schält abgestorbene Zellen sanft ab. Macht die Haut weich und seidig. Aloe enthält auch Lingin, welches das Eindringen anderer nützlicher Komponenten in die Haut verbessert.
Verwenden Sie Aloe Vera Facial Cleansing Foam für ein doppeltes Ergebnis: Entfernen Sie Schmutz und abgestorbenes Gewebe und während Sie gleichzeitig Ihre Hautzellen mit Polyphenolen aus Aloe-Saft versorgen.

Aber die Vorteile von Aloe-Saft enden hier nicht. Es hilft bei Ekzemen, Dermatitis, Gürtelrose und anderen Hauterkrankungen. Aloe Vera Gel enthält Verbindungen wie Acemannan, die Reizungen und Schmerzen lindern können.

-Benton – Aloe BHA Skin Toner

 

 

Aloe Vera Saft: Für welche Haut ist geeignet?

 

Aloe Vera Kosmetik ist für alle Altersgruppen und Hauttypen geeignet:

✔ Bei fettiger Haut hilft Aloe bei der Kontrolle von Talg, verstopft die Poren und verhindert die Ansammlung von Bakterien, wodurch Akne verhindert wird.
✔ Aloe pflegt und befeuchtet trockene und empfindliche Haut;
✔ Hautaloe heilt Hautprobleme, stellt die Hautbarriere wieder her und stärkt sie;
✔ Aloe Vera macht alternde Haut elastisch und schützt vor Falten.
Probieren Sie unbedingt Kosmetika mit Aloe-Vera-Extrakt und erfreuen Sie Ihre Lieben damit.